Unser Team

Wer steht hinter dem Ilmpuls-Festival 2019?

Die Leitung des 2. Ilmpuls Festivals übernehmen fünf junge und kreative Kulturschaffende, die bereits bei der erfolgreichen Erstausgabe 2018 dabei waren und die Veranstaltung nun weiterführen. Für eine gelungene Wiederholung der Open-Air-Veranstaltung arbeiten in verschiedenen Departments über 50 ehrenamtliche Mitglieder des Ilmpuls e.V.. Zudem werden wir von der Expertise verschiedenster lokaler und regionaler Instanzen, wie zum Beispiel dem Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, dem Ilmenauer Studentenclub e.V. und Viva con Agua de Sankt Pauli unterstützt. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel ein nachhaltiges Musik- und Kulturfestival zu veranstalten und zu etablieren. Dabei wird dem breitgefächerten Publikum nicht nur ein vielfältiges musikalisches und kulturelles Programm gebote , sondern auch Themen der Nachhaltigkeit auf unaufdringliche Weise von unseren Partnern nähergebracht. Die Arbeit an dem Großprojekt Festival soll zudem die Studierenden der ortsansässigen TU mit jungen, motivierten Ilmenauern zusammenbringen und so die kulturelle Landschaft der Kleinstadt nachhaltig für alle bereichern.


Sponsoring

Um ein besonderes Festival wie das Ilmpuls durchführen zu können, benötigt es neben vielen tatkräftigen Helfern auch finanzielle Unterstützung. Diese Unterstützung wird unter anderem auch durch Sponsorengelder erzielt. Sponsorengelder zu generieren ist die Aufgabe des Departments Sponsoring. In dem Team arbeiten sieben Personen daran, den Kontakt zu regionalen wie auch überregionalen Firmen herzustellen und zu pflegen, um sie als finanzielle Unterstützer für das Ilmpuls gewinnen zu können. Außerdem kümmert sich das Department um mögliche Sachspenden, die für das Festival nützlich sind. Hierbei geht es neben Getränkeversorgung für das Team und anderen Goodies vor allem auch um Gegenstände, die das Team Deko für die einzigartige Dekoration des Festivals gebrauchen kann.


Marketing

Wir sind das Department Marketing - wir setzen uns aus Online- und Offline-Marketing und PR zusammen. Wir kümmern uns vor allem um die Vermarktung des Ilmpuls-Festivals und alles, was das betrifft. Wir sorgen dafür, dass Menschen auf uns als Festival und auf den Ticketverkauf aufmerksam werden und schlussendlich am 1. Juni auf das Ilmpuls Festival gehen. Das machen wir mit verschiedensten Promoaktionen wie Veranstaltungen mit Uni-Clubs oder dem Verteilen von Flyern und Plakaten. Gleichzeitig muss das alles natürlich auch online beworben werden: Durch Gewinnspiele generieren wir mehr Aufmerksamkeit und halten Interessierte über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden. Hier wird zum Beispiel auch das Line-Ups bekanntgegeben, außerdem hört man auf unseren Social-Media-Kanälen meistens als erstes von Ticketing-Aktionen! Um dann auch noch Journalisten auf uns aufmerksam zu machen, betreiben wir PR. Wir versenden regelmäßig Newsletter, schreiben verschiedene Zeitungen und Journalisten an und sorgen allgemein dafür, dass man auf das Ilmpuls Festival aufmerksam wird. Unser Team besteht aus ungefähr 20 aktiven Helfern und Helferinnen - es ist aber auch immer was zu tun! Warum ist unser Department so wichtig? Naja, wir sorgen mit Postings und vielen verschiedenen Aktion dafür, dass man die wichtigsten Infos zum Festival direkt bekommt - davon profitieren nicht nur unsere Festivalgänger, sondern auch wir!


Dekoration

Wir sind das Deko-Team des Ilmpuls und kümmern uns um all die schönen Dinge für das Festival. Im Großen und Ganzen liegt unser Fokus darauf, schöne Deko zu basteln und bauen, die dem Festival seinen letzten Schliff verleiht. All die hergestellten Teile versuchen wir hierbei möglichst nachhaltig und aus vielen recycelten Materialien zu erstellen. Die dafür verwendeten Materialien stammen vor allem aus Spenden von Baumärkten, Bastelläden, dem Sperrmüll und vielen Privatpersonen, die mit den gespendeten Dingen leider nichts mehr anfangen können. Mit Hilfe unseres kreativen und vor allem bastel freudigen Teams entstehen so aus tolle Elemente, die unser Festival noch schöner machen. Wir kümmern uns jedoch nicht nur um die Deko auf dem Festival, sondern auch um das Verschönern von Promo-Veranstaltungen oder dem Bau unseres einzigartigen Promo-Standes, mit dem wir im Vorhinein auf unser Festival aufmerksam machen können. Das Wichtigste bei uns ist, dass jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen kann und so einzigartige Stücke entstehen, die zum Gesamtkonzept des Festivals beitragen.


Crowdfunding

Unser dreiköpfiges Crowdfunding-Team des Ilmpuls Festivals ist, wie der Name schon sagt, für die laufende Crowdfunding-Kampagne verantwortlich. Von der Ideenfindung des Kampagnen-unterstützendes Videos bis hin zur Verbreitung des gesamten Crowdfunding-Projektes, der Konzeption der Kampagne und die Auswahl der nachhaltigen Tauschgüter - das alles sind unsere Aufgaben. Um unser Projekt erfolgreich an die Öffentlichkeit zu tragen, arbeiten wir vor allem eng mit Marketing und PR zusammen. Mit unserem EcoCrowd-Projekt wollen wir unser nachhaltiges Festival auch 2019 realisieren und unsere Besucher erneut mit vielen bunten Acts und einer tollen Location begeistern. Durch die Unterstützung wird uns ermöglicht, die verschiedenen Aspekte der Nachhaltigkeit sowohl in der Vorbereitung, am Festivaltag selbst als auch bei der Nachbereitung des Festivals bestmöglich umzusetzen. In den letzten Wochen konntet ihr ja bereits Einblicke in den Videodreh und unser EcoCrowd-Projekt gewinnen - wir freuen uns natürlich weiterhin über Unterstützung!


Finanzen

Das Ilmpuls Festival lebt nicht nur von Bühnenluft und Kulturliebe, sondern muss auch einige Rechnungen bezahlen. Gerade unter den Aspekten Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist nicht immer das günstigste Angebot auch das Beste. Das Team Finanzen kümmert sich dabei um alles, was mit der finanziellen Basis des Projekts sowie des Vereins zusammenhängt. Dabei werden Drittmittel generiert, indem Förder- und Spendenanträge gestellt werden und der Kontakt zu Unterstützern gehegt und gepflegt wird. Um eine feste Basis an Eigenkapital aufzubauen werden Eigenmittel hauptsächlich über Ticketverkäufe gewonnen. Dafür ist ein gutdurchdachtes und stimmiges Ticket-Konzept notwendig. Außerdem steht das Team Finanzen in engem Kontakt mit den Departmentleitern und spricht regelmäßig über departmentinterne Finanzpläne. Auch eine saubere Buchhaltung sowie das Thema Steuern sind für einen Verein besonders wichtig und auch das fällt in den Aufgabenbereich des Finanz-Teams. Johanna und Melanie waren im letzten Jahr Vorstand des Ilmpuls e.V. und sind Gründungsmitglieder des Ilmpuls e.V.. Zusätzlich zur Erstellung der Abrechnung vom letzten Projektjahr unterstützen sie Lisa bei den Förderanträgen für 2019 sowie dem Thema Steuern.


Booking

Bei Booking & Akquise benötigt man zuerst einmal einen guten Riecher – für gute Live-Musik & leckeres Essen. Ein, zwei Mails schreiben, Bands und Foodtrucks Bescheid geben und diese bestätigen und die Arbeit ist getan. So einfach kann es sein. Natürlich reicht das nicht aus, um das Programm des Ilmpuls Festivals reibungslos auf die Bühne zu bringen. Denn für ein Konzert eurer Lieblingsbands vor dem Panorama des Thüringer Walds sind viele einzelne Schritte nötig. So gehören Bandcatering, Hotel-Unterbringung und Technical Rider sowie die Anmeldung von GEMA und Künstlersozialkasse zum kleinen Booking-Einmaleins. Auch das Geschehen abseits der drei Bühnen fällt in die Hände unseres Ressorts. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern besprechen wir die Themen, die an den Aktivständen nähergebracht werden. Damit sich unsere Festivalgäste auch selbst austoben können, kümmern wir uns ebenfalls um sportliche und handwerkliche Workshops. Für die Realisierung des Ilmpuls Festivals gilt es, viele interessante und interessierte Menschen zusammenzubringen. Damit das gelingt und jeder einen wunderbaren Tag im Ilmenauer Stadtpark erlebt, arbeitet das Team im Vorhinein mit viel taktischem Feingefühl und Leidenschaft.


Logistik

Ein Festival besteht natürlich nicht nur aus Line Up und gutem Essen – für einen reibungslosen Ablauf für alle Beteiligten geschieht auch eine Menge hinter den Kulissen. Einen Teil davon stemmt das Team Logistik & Technik, das aus Pauline, Leonard und Arvid besteht. Das Kernstück unseres Departments ist der Lageplan, der mit den drei Bühnen, Ökotoiletten, Stromverteilung, Wasserversorgung, Bauzäunen und vielem mehr bestückt wird. Daneben wird das Organisatorische mit den Ämtern der Stadt Ilmenau und des Landkreises geklärt, Security angeheuert, Bühnen und Techniker ausgewählt oder das Gelände ausreichend beleuchtet. Um unserem Nachhaltigkeitsanspruch gerecht zu werden, wird an einem nachhaltigen Bechersystem und einer besseren Müllentsorgung gefeilt. In enger Zusammenarbeit mit dem Dekorationsteam werden einzigartige Sitzmöbel oder Girlanden platziert. So können wir euch nicht nur ein schönes, sondern auch sicheres und geregeltes Festival bescheren.


Design

Als Design-Team kümmern wir uns um jegliche Design-Arbeiten, sei es Offline oder Online. Die Gestaltung von Flyern, Tickets und Plakaten stehen zum Beispiel für die Offline-Maßnahmen an. Diese werden dann in Print in Ilmenau selbst, aber auch in der Umgebung verteilt. Genauso muss auch Online dafür gesorgt sein, dass wir potentielle Besucher auf das Festival aufmerksam machen und mit ausreichend Informationen versorgen. Daher erstellen wir z.B. Grafiken für die Instagram- und Facebook-Seite, um auf Specials aufmerksam zu machen oder um das Line-Up an Künstlern vorzustellen. Genau aus diesem Grund arbeiten wir eng mit dem Marketing Department zusammen. Ein weiteres Element, das unserer Gestaltung unterliegt, ist die Website des Ilmpuls-Festivals. Generell sind unsere Aufgaben sehr breit gefächert und wir stellen jegliche Informationen über das Festival visuell und kreativ dar. Dadurch erhöhen wir die Aufmerksamkeit (man betrachtet bekanntlich lieber eine schöne Grafik als reinen Text) unserer potentiellen Besucher und Interessenten und schaffen mit unserem typischen Ilmpuls-Look einen Wiedererkennungswert. Unser Team besteht aus drie kreativen Köpfen, die dem Ilmpuls Festival seine Farbe verleihen.