Unser Team

Projektleitung und Vorstand

Die Leitung des 3. Ilmpuls Festivals übernehmen fünf junge und kreative Kulturschaffende, die teilweise bereits bei der erfolgreichen Erstausgabe 2018 dabei waren und die Veranstaltung nun weiterführen. Für eine gelungene Wiederholung der Open-Air-Veranstaltung arbeiten in verschiedenen Departments knapp 100 ehrenamtliche Mitglieder des Vereins. Zudem werden wir von der Expertise verschiedenster lokaler und regionaler Instanzen wie zum Beispiel dem Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, dem Ilmenauer Studentenclub e.V. und Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. unterstützt. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, ein nachhaltiges Musik- und Kulturfestival zu veranstalten und zu etablieren. Dabei wird dem Publikum nicht nur ein vielfältiges musikalisches und kulturelles Programm geboten, sondern auch Themen der Nachhaltigkeit auf unaufdringliche Weise von unseren Partnern nähergebracht. Die Arbeit an dem Großprojekt Festival soll zudem die Studierenden der ortsansässigen TU mit jungen, motivierten Ilmenauern zusammenbringen und so die kulturelle Landschaft der Kleinstadt nachhaltig für alle bereichern.


Sponsoring

Damit das ILMPULS Festival Jahr für Jahr für berauschende, musikalische und kulturelle Erlebnisse sorgen kann, brauchen wir Partner. Neben den Ticketerlösen und Förderungen des Landes Thüringen tragen Sponsoren, Spender und Stifter wesentlich zur Finanzierung des Festivals und des Vereins bei. Wir, das Department Sponsoring, sind für die Betreuung der Partner aus der Wirtschaft zuständig. Bei uns ist Sponsoring keine Frage der Firmengröße. Auch als kleines oder mittelständisches Unternehmen können Sie als Partner des ILMPULS Ihr nachhaltiges und umweltbewusstes Engagement in der Region zum Ausdruck bringen.


Online Marketing

Im Department Online Marketing kümmern wir uns darum, dass das Ilmpuls Festival auch online präsent ist. Hierzu gehört unsere Website, Facebook, Instagram und auch Twitter. Wir planen und schreiben die Postings, kümmern uns darum, dass ihr immer auf dem neuesten Stand seid und wollen das Ilmpuls Festival natürlich immer bekannter machen. Hierzu arbeiten wir auch eng mit nachhaltigen Partnern zusammen und versuchen interessante Verlosungen und Kooperationen für Euch zu organisieren. Zudem arbeiten wir eng mit den anderen Departments, wie Sponsoring oder PR zusammen.


Offline Marketing

Unser Ziel als Offline-Marketing-Team ist es, dass wir so viele wie möglich von euch am 27. Juni im Stadtpark Ilmenau sehen. Um unser Festival bekannt zu machen planen wir, neben klassischen Werbetätigkeiten, ständig neue Aktionen und Events für euch an denen ihr bereits vor dem Festival teilhaben könnt. Dabei geht es nicht nur darum, das Datum des Festivals und unsere Musik vorzustellen, sondern auch unseren Spirit zu verbreiten. Bei uns ist immer etwas los - egal ob Planungsphase, Bastelsession oder das Realisieren der nächsten Promo-Party – so schnell wird es hier nicht langweilig!


Public Relations

Wir, das Department PR, kümmern uns hauptsächlich um die Öffentlichkeitsarbeit. Zu unseren Aufgaben gehört es, den Kontakt zur Presse herzustellen und zu pflegen. Wir schreiben Pressemitteilung und geben Interviews. Außerdem organisieren wir Pressetermin und schreiben den Ilmpuls Newsletter. In diesem Jahr wollen wir vor allem die Reichweite erhöhen, um das Ilmpuls Festival in ganz Thüringen bekannt zu machen.


Dekoration

Was wäre das ILMPULS Festival nur ohne die passende Dekoration? Damit das Festivalgelände an diesem besonderen Tag in wahrem Glanz erstrahlt, arbeiten wir fleißig auf diesen Tag hin. Aber nicht nur das Festival selbst, sondern auch das Altstadtfest, diverse Promopartys und den Rennsteiglauf statten wir mit schönen, selbstgemachten Dingen aus. Wir basteln und bauen tatkräftig mit dem Ziel, das Festivalgelände in diese ganz besondere ILMPULS-Atmosphäre eintauchen zu lassen. Unsere Mission ist es, alten Dingen, die wir bei Oma und Opa gefunden, vom Sperrmüll gefischt, geschenkt oder gespendet bekommen haben, neues Leben einzuhauchen. Das Deko-Team besteht aus vielen kreativen Köpfen mit handwerklichem Geschick und feinem Gespür für Design, die viel Herzblut in die Projekte stecken. Am Ende entstehen tolle Unikate, sodass es viel auf dem Festivalgelände zu entdecken gibt.


Finanzen & Ticketing

Wir sind das Department Finanzen & Ticketing. Ein Aufgabenbereich, der erstmal trocken klingt, sich beim näheren Hinsehen jedoch als facettenreich und spannend entlarvt. Denn bei uns dreht sich nicht ausschließlich alles um Finanzkalkulation und Buchhaltung. Wir kümmern uns auch um die Konzeption und Umsetzung des Ticket-Vertriebs. Mit Euren erworbenen Ticket sollt Ihr den bestmöglichen Festivaltag genießen, weshalb wir im stetigem Austausch mit unterschiedlichsten Partnern stehen, wie unter anderen auch mit der Süd-Thüringen-Bahn. Mit unserer Tätigkeit geht eine große Verantwortung einher, da wir unmittelbar mitbestimmen, wieviel der Einnahmen in welche Teilleistung fließen. Bei der Budgetplanung orientieren wir uns stets an unserer Vision eines durchwegs nachhaltigen Festivals.


Programm

Im Department Programm kümmern wir uns um das einzigartige Line-Up und um unser Nebenprogramm vom ILMPULS Festival. Hier werden die zahlreichen Workshops und Infostände organisiert und auch für den Spaß unserer kleinen Besucher wird gesorgt. Im Bereich Booking wird die Bandakquise und die Bandlogistik durchgeführt. Das bedeutet das Buchen der Bands und die Kommunikation mit unseren KünstlerInnen gehören hier zum Alltag. Damit sich unsere KünstlerInnen wohl fühlen, muss sich auch um deren Verpflegung und Unterkunft gekümmert werden. Zusammen als sechsköpfiges Team versuchen wir Euch ein unvergessliches Programm beim Festival zu bieten. Also macht Euch gefasst auf gute Musik, schöne Aktivitäten und ganz viel Spaß!


Logistik

Damit Ihr einen unvergesslichen Festivaltag erlebt, passiert eine Menge auf der Bühne, aber auch hinter den Kulissen – Team Logistik & Technik macht’s möglich. Wir organisieren die Bühnen samt Licht- und Tontechnik, heuern die Security an und sorgen für einen reibungslosen Auf- und Abbau des Festivals. Nicht zu kurz kommt bei uns der Nachhaltigkeitsanspruch, weswegen ihr beispielsweise chemiefreie Ökotoiletten oder Mehrwegbecher bei uns findet. Neben der Buchung von leckeren regionalen Essensständen macht uns auch der bürokratische Kram Spaß, denn mit den verschiedenen Ämtern der Stadt müssen alle Details der Veranstaltung geregelt sein. Politische Kontakte halten wir auch noch, aber dank des stetig wachsenden Teams kriegen wir die Vielfalt an Aufgaben gewuppt und können Euch so ein sicheres und nachhaltiges Festival bescheren.


Design

Wir, Arina und Annika, sind das Department „Design“ und kümmern uns sowohl um die Erstellung eines Design-Konzepts, als auch um das Entwerfen verschiedenster Print- und Onlinegrafiken. Zu den von uns zu erstellenden Printmedien gehören die Hardtickets, verschiedene Flyer, Plakate, Festivalbändchen und Sticker. Bei diversen Arten von Instagram- und Facebookbeiträgen arbeiten wir eng mit dem Marketing Team zusammen und erstellen das Design für verschiedene Gewinnspiele, Veranstaltungsbanner oder Story Highlight Icons.


Nachhaltigkeit

Wir sind Max & Nils und kümmern uns darum, dass dieses Jahr das Ilmpuls Festival noch nachhaltiger werden kann. Bei unserer Arbeit im neuen Department sind wir immer auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen und beraten die anderen Departments zum Thema Nachhaltigkeit. Im Laufe dieses Jahres erarbeiten wir einen individuellen Leitfaden für jedes Department. Unsere Botschaft: Festival geht auch nachhaltig!


Altstadtfest

Neben dem Festival ist der Ilmpuls e.V. auch an anderen Veranstaltungen beteiligt. So begleiten wir dieses Jahr mit dem ILSC e.V. und der Baracke 5 e.V. das Ilmenauer Altstadtfest. Wir als Department „Altstadtfest“ organisieren dabei die Kommunikation mit den Partnern und der Stadt, akquirieren Künstler und Foodtrucks, und vermitteln zwischen den einzelnen Departements, wenn Aufgaben für das Altstadtfest anstehen.